Tourenausschreibung Gemeinschaftstour  
Veranstaltung:

Hochtourenwoche Stubaier Alpen (Gemeinschaftstour)

Datum: 08. bis 12. oder 13.07.2017 (Sa bis Mi oder Do)
Organisator / Leiter: Wolfgang Stolzenberg
Anmeldungen bei: Wolfgang Stolzenberg
E-Mail: / Tel.:   09128-4295      
Meldeschluss: 30.05.2016
Teilnehmeranzahl: 6, max. 8 Teilnehmer
Kurzbeschreibung
der Tour / Veranstaltung
Hüttentour mit Gipfelbesteigungen im hochalpinen Gelände,
Gletschererfahrung notwenig.
mögliche Hütten: Nürnberger Hütte, Müllerhütte, Becherhaus, Hildesheimer Hütte, Dresdener Hütte, Hochstubai Hütte, Tepplitzer Hütte, Siegerland Hütte
mögliche Gipfel: Wilder Freiger, Sonnklarspitze, Wilder Pfaff, Zuckerhütl
Anforderungen /
Schwierigkeiten:
Trittsicherheit, Kondition für Tagestouren bis zu 8 Std. und 1.200 Hm in Auf-und Abstieg, sicherer Umgang mit Steigeisen, Pickel und Spaltenbergung
Gehzeiten: (ohne Pausen) bis zu 8 Stunden
Ausrüstung: Hochtourenausrüstung, Steigeisen, Pickel, Seil, Wanderstöcke, Mütze, Handschuhe, Gletscherbrille, Hüttenschlafsack
Kosten: Übernachtungskosten laut Hüttenordnung;
zusätzlich Essen und Getränke und Fahrtkosten
Anzahlung:
Rücktritt bis spätestens:
Bei kurzfristiger Absage (10 Tage) können Stornogebühren bei Übernachtungskosten anfallen!
Treffpunkt / Uhrzeit wird bei Vorbesprechung festgelegt
Anfahrt mit:  Privat-Pkw nach Vent. Parkplatz gebührenpflichtig
Vorbesprechung:
Verpflichtend!
am Sektionsabend am 13. Juni im Zeidlerhof bzgl.
Ausrüstung, voraussichtlicher Tourenablauf und Fahrgemeinschaften.
Kartenmaterial: AV-Karte 31/1
http://www.outdooractive.com/de/ 
sonstige Hinweise: Auf die Eigenverantwortung und die Haftungsbegrenzung gemäß
§ 6, Absatz 4 und 5 unserer Satzung, sowie den Teilnahmebedingungen der Anmeldung wird hingewiesen.
Das Quartier wird i.d.R. für die Teilnehmer reserviert.
Jeder Teilnehmer trägt die Kosten für sich selbst, auch die Fahrt- und sonstigen Kosten.
Wir stellen ausdrücklich klar, dass kein Reisevertrag vorliegt und die Sektion kein Reiseveranstalter ist, sondern es sich um Fahrten im Rahmen unseres Vereinszweckes handelt.